Gewicht & Statik bei Wasserbetten

Das Gewicht eines Wasserbettes lässt sich einfach berechnen: Länge mal Höhe mal Breite in Zentimetern des Wasserkerns geteilt durch 1000 ergibt die räumliche Füllmenge, umgerechnet dann in Kilo. Somit wiegt ein normal großes Wasserbett um 700-800 Kilo, was in etwa dem Gewicht von 9 Personen entspricht. Dieses Gewicht verteilt sich auf ca. 4 qm, vergleichbar mit 9 Gästen um einen Tisch. Wenn Sie Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung diese Belastung zumuten oder auch eine Waschmaschine, bei der sich dann die Gesamtbelastung nur auf vier Füße verteilt, dann können Sie getrost auch ein Aqua Viscaya Wasserbettsystem aufstellen.

Diese Informationen wurden zur Verfügung gestellt durch:

Aqua Viscaya Wasserbetten
Aqua Viscaya Lounge
Moordeicher Landstr. 35
28816 Stuhr
Tel. 0421 8305379

Internet: http://www.schlafvergnuegen.com
EMail: info@schlafvergnuegen.com

Kommentar schreiben